De Wittnauer Hans

Ein Wittnauer Märchen, erzählt von Traugott Fricker *

Download
De Wittnauer Hans
Im Schweizer Radio am 4. Januar 1961 ausgestrahlt.
Der_Wittnauer_Hans.mp3
MP3 Audio Datei 7.4 MB

 

*  Traugott Fricker (1902-1981) war Bürger von Oberhof und Lehrer in Kaisten. 

    Er war ein profunder Kenner des Fricktals. Er war massgeblich beteiligt am Buch

    "Sagen aus dem Fricktal", das von der Fricktalisch- Badischen Vereinigung für

    Heimatkunde herausgegeben wurde. In den Jahren 1933-57 gestaltete Traugott Fricker

    zahlreiche heimatkundliche Sendungen für das Radio.


 

 

Hier kann die Geschichte als Druckvorlage heruntergeladen werden. 

Die Datei enthält auch eine Anzahl Worterklärungen zu nicht mehr geläufigen Mundartausdrücken.

Download
De Wittnauer Hans: Druckvorlage
Der ganze Text schriftlich, in Mundart.
Mit Worterklärungen
De Wittnauer Hans.pdf
Adobe Acrobat Dokument 87.1 KB

 

Das Märchen vom Wittnauer Hans ist keine Erfindung von Traugott Fricker. Als Vorlage für seine Erzählung diente ihm die gleichnamige Geschichte, die 1869 vom Mundartforscher und Aarauer Kantonsschullehrer Otto Sutermeister in der Sammlung "Kinder- und Hausmärchen aus der Schweiz" erstmals publiziert wurde. 

 

Download
Der Wittnauer Hans. (Erstdruck 1869)
Eine Erzählung von Otto Sutermeister
Wittnauer_Hans_Sutermeister.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.1 MB