Viehzucht


Mit drei Muni auf der Hauptstrasse; im Hintergrund hinter dem Baum die "Krone".  Von links nach rechts: Walter Schmid ("Peter-Walter"), Oskar Hochreuter (Xaveris), Werner Keller.
Mit drei Muni auf der Hauptstrasse; im Hintergrund hinter dem Baum die "Krone". Von links nach rechts: Walter Schmid ("Peter-Walter"), Oskar Hochreuter (Xaveris), Werner Keller.

 

Während vieler Jahren hielten s Xaveris (Hochreuter) und s Äschters (Schmid) Zuchtstiere. Als Gegenleistung erhielten sie von der Gemeinde das Nutzungsrecht auf der so genannten Munimatte und ein Haltegeld.

 

Die Bauern, die eine Kuh besamen liessen, bezahlten zusätzlich ein „Sprunggeld“.

 

Fritz Schmid ("Peter-Fritz", sÄschters) mit dem Muni "Max"
Fritz Schmid ("Peter-Fritz", sÄschters) mit dem Muni "Max"

Obige Aufnahme stammt wohl von einem Profi-Fotografen. Trotz intensiver Recherchen konnte bisher der Bildautor dieser Fotografie nicht ausfindig gemacht werden. Diesbezügliche Hinweise nehme ich gerne entgegen.   Ch. Benz 

 

 

 

 

>>> Zurück zur Anfangsseite «Wittnauer bei der Arbeit» (Übersicht und Links)